13 weitere Coronavirus-Fälle im Landkreis Pfaffenhofen

01.04.2020: Die Zahl der Coronavirus-Fälle im Landkreis Pfaffenhofen ist um weitere 13 Personen angestiegen und liegt nunmehr bei 120.

Logo Landratsamt
Weiterhin gelten acht Fälle als geheilt. Zwölf der neuen bestätigten Fälle befinden sich derzeit in häuslicher Isolation. Gemäß den Angaben des Gesundheitsamtes befinden sich diese überwiegend in einem guten bis stabilen Zustand. Eine Person mit kritischem Gesundheitszustand muss intensivmedizinisch versorgt werden.

Die Zahl der erlassenen Quarantänebescheide beträgt derzeit 474. Die Ilmtalklinik GmbH in Pfaffenhofen betreut gemäß Morgenstatistik neun bestätigte Coronaviruspatienten. Sieben Personen befinden sich auf der Isolierstation. Zwei Personen müssen intensivmedizinisch versorgt und beatmet werden.