Umweltpakt Bayern - Landrat übergibt Teilnehmerurkunden

05.11.2019: Bezirkskaminkehrermeister Stephan Tischer aus Göbelsbach und die Real Estate T&M GmbH aus Geisenfeld nehmen am Umweltpakt Bayern teil.

v.l.n.r.: Stephan Tischer, Landrat Martin Wolf und Matthias Dandl Foto: Wohlsperger
Landrat Martin Wolf überreichte kürzlich die entsprechenden Urkunden an Stephan Tischer und Matthias Dandl von der Real Estate T&M GmbH (Vermittlung von Neubau und Kernsanierung). Im Rahmen des von der Bayerischen Staatsregierung sowie der bayerischen Wirtschaft abgeschlossenen Umweltpakts Bayern haben sich die Unternehmen zu einer qualifizierten, freiwilligen Umweltleistung verpflichtet und wurde somit vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz als Teilnehmer bestätigt. Der Umweltpakt Bayern ist das Erfolgsmodell für kooperativen Umweltschutz.

Er würdigt freiwilliges Engagement von bayerischen Unternehmen für den betrieblichen Umweltschutz und nachhaltiges Wirtschaften. Jeder Unternehmer im Landkreis kann neu einsteigen. Bisher sind es 80. Landrat Martin Wolf dankte beiden für ihren Beitrag zum Erhalt der natürlichen Ressourcen.