Jørn Precht liest in der Kreisbücherei

07.06.2018: Am Freitag, 8. Juni findet um 19:00 Uhr in der Kreisbücherei Pfaffenhofen eine Lesung von Jørn Precht aus seinem Roman Das Geheimnis des Dr. Alzheimer statt.

Jørn Precht: Verlag Gmeiner

Büchereileiter Stephan Ligl lädt dazu alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich ein. Die Lesung wird von Helga Widmann auf dem Akkordeon begleitet. Der Eintritt beträgt 5,00 €.

Aus der Inhaltsangabe des Romans: Frankfurt am Main, 1901: Der verarmte Krankenpfleger Karl Walz träumt davon, Arzt zu werden und die geheimnisvolle neue Krankheit zu enträtseln, die das Gedächtnis seiner erst 50-jährigen Ziehmutter mehr und mehr zerstört. Er erhält die Chance, als Assistent des Psychiaters und Gerichtsgutachters Dr. Alois Alzheimer zu arbeiten, doch der verschwiegene Lehrmeister wird ihm dabei immer unheimlicher. Was hat der geheimnisvolle Hirnforscher zu verbergen? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt …

Jørn Precht studierte Germanistik und Anglistik in Stuttgart sowie Drehbuch in Ludwigsburg. Er ist Professor für transmediales Storytelling und Dramaturgie an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Dort ist er Mitbegründer des Instituts für angewandte Narrationsforschung (IANA). Außerdem arbeitet er als freier Hörspiel- und Drehbuchautor. Er schrieb unter anderem den Kinofilm »Abgefahren - Mit Vollgas in die Liebe« und mehrere Folgen für die ZDF-Serien »SOKO Stuttgart« und »Petzi«.

Die Lesung wird unterstützt von Bayern liest e.V.

Cover - Das Geheimnis des Dr. Alzheimer 

Cover: Verlag Gmeiner