Brezenrunde stimmte besinnlich-humorig auf Weihnachten ein

19.12.2019: Eine gelungene Einstimmung auf Weihnachten bescherte am vergangenen Samstag die Brezenrunde den rund 30 Zuhörerinnen und Zuhörern in der Kreisbücherei Pfaffenhofen.

Alexander Bálly (li.) und Raphael Lichtenberg (re.) Foto: Ligl
Bei Brezen und Kaffee gab es von den beiden Autoren ganz unterschiedliche Geschichten zur Heiligen Zeit. Alexander Bálly las andächtig seine Krippengeschichten und gab auch die Schlacht am Weihnachtsfeierbuffet zum Besten. Raphael Lichtenberg las aus seinem Erstlingswerk Heaven Leaks.

„Denn ohne die Erschaffung der Erde, die Gott, Jesus und die Apostel im Himmel – eine Hochentwickelte Innovative Märchenwelt mit Exzellenter Luftqualität - ausgeheckt haben, könnten wir ja nicht Weihnachten feiern“, so Raphael Lichtenberg. Am Samstag, 11. Januar steht das Thema Heimatkrimi im Mittelpunkt der Brezenrunde.

Es lesen Helmut Ginzinger aus Grünes Gold und Walter Bachmeier aus Mandeln, Musik und Mord.