Kreisstrassen PAF 9 und PAF 23 müssen bei Geisenhausen gesperrt werden

22.09.2016: von Montag, 26. September bis Ende 31. Oktober 2016

Straßensperrung
Straßensperrung
Die Kreisstraßen PAF 9 und PAF 23 müssen westlich von Geisenhausen (unter der Talbrücke Holledau) wegen Tiefbauarbeiten im Zuge der Seitenstreifenfreigabe auf der Bundesautobahn A9 von Montag, 26. September bis Ende 31. Oktober 2016 voll gesperrt werden.

Die Vollsperrung erfolgt abwechselnd, nicht zeitgleich.

Die Umleitungen sind ausgeschildert und erfolgen bei Vollsperrung der PAF 9 über die PAF 23 und eine Gemeindeverbindungsstraße sowie bei Vollsperrung der PAF 23 über eine Gemeindeverbindungsstraße und die PAF 9.