BayernTour Natur 2016 - Natur erleben und verstehen

02.05.2016: Bayern ist reich an Naturschätzen und –schönheiten, die weit über seine Grenzen hinaus bekannt sind.

Schwalbenschwanz auf einer Paartalwiese
 „Unterwegs mit Naturexperten der BayernTour Natur können Sie einzigartige Landschaften, faszinierende Tiere und Pflanzen und sagenhafte Naturdenkmäler entdecken.
Bis Oktober stehen viele Veranstaltungen auf dem Programm der BayernTour Natur – Deutschlands größter Umweltbildungsaktion“, so Anita Engelniederhammer, Leiterin der Unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt Pfaffenhofen.

Auch im Landkreis Pfaffenhofen sind viele Veranstaltungen vorgesehen. Der stets aktuelle Veranstaltungskalender ist unter www.bayerntournatur.de  eingestellt. Landrat Martin Wolf: „Ich danke allen örtlichen Veranstaltern, die sich mit verschiedenen Aktionen an der BayernTour Natur 2016 beteiligen. Es ist wichtig, die Schönheit und Einzigartigkeit unserer Heimat den Bürgerinnen und Bürgern näher zu bringen.“

Die BayernTour Natur ist eine Gemeinschaftsaktion von Vereinen, Verbänden, Umweltbildungseinrichtungen, Kommunen und Einzelpersonen unter Federführung des Bayerischen Umweltministeriums.

Im Landkreis Pfaffenhofen sind folgende Veranstaltungen vorgesehen:

  • Baumstarker Start in den Frühling (Samstag, 07.05.2016, 14:00 Uhr)
  • Nützliches und Heilkräftiges aus Wild- und Küchenkräutern (Samstag, 14.05.2016, 14:00 Uhr)
  • Seltene Amphibien im Landkreis Pfaffenhofen (Samstag, 14.05.2016, 19:00 Uhr)
  • Die Welt der kleinen Bienen - für Eltern und Kinder von 6-12 Jahren (Sonntag, 05.06.2015, 14:30 Uhr)
  • Kräuterwanderung mit Herman Schmid (Sonntag, 05.06.2016, 14:30 Uhr)
  • Sommer-Kräuterwanderung „Zarte Blätter, feine Blüten“ (Samstag, 18.06.2016, 13:00 Uhr)
  • Flussseeschwalben am Brutfloß (Samstag, 18.06.2016, 14:00 Uhr)
  • Auf dem Jakobsweg zwischen Pfaffenhofen und dem Kloster Scheyern (Sonntag, 19.06.2016, 9:00 Uhr)
  • Dem Hopfen auf der Spur: Auf dem Pfaffenhofener Panoramaweg (Samstag, 03.09.2016, 13:00 Uhr)
  • Auf der Suche nach Pilzen in der Stadt und nicht im Wald? (Samstag, 10.09.2016, 15:00 Uhr)
  • Natur zum Anbeißen (Samstag, 17.09.2016, 14:00 Uhr)
  • Schwammerlsuche im Stadtwald (Samstag, 01.10.2016, 15:00 Uhr)

 

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es unter www.bayerntournatur.de  oder bei Anita Engelniederhammer unter Tel. 08441 27316.