Der Landkreis Pfaffenhofen erstrahlt touristisch in neuem Glanz

16.01.2019: Passend zum Jahreswechsel und pünktlich vor der beginnenden Messesaison präsentiert das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen vier neue Printprodukte.

KUS Logo
KUS Logo

Neben einer neu konzipierten Broschüre spiegelt sich der Landkreis Pfaffenhofen auch in drei vollständig überarbeiteten Werken wieder.

Veranstaltungskalender 2019
So vielfältig wie der Landkreis präsentieren sich auch die Veranstaltungen der Region im kommenden Jahr. Neben den nur alle sieben Jahre stattfindenden Schäfflertänzen, zählen sicherlich auch das Fest der Spargelvielfalt am 27. April im Schloss Pörnbach und das 900-jährige Jubiläum der Benediktiner im Kloster Scheyern zu den Höhepunkten in 2019. Von Tradition und Brauchtum über Kultur bis hin zu kreativen Führungen und sportlichen Events – all diese Angebote finden sich in der mittlerweile sechsten Auflage, heißt es aus dem KUS. In der übersichtlichen Struktur finden auch heuer die Highlights der Nachbarlandkreise Platz.

Als Erweiterung zur Printversion dient der Online-Veranstaltungskalender unter www.kus-pfaffenhofen.de. Hier können tagesaktuelle Veranstaltungsinformationen eingesehen und eigene öffentliche Termine mithilfe eines praktischen Online-Formulars kostenfrei eingepflegt werden.

Ausflugsziele
Bekanntes und Unbekanntes gibt es im Landkreis zu entdecken. Eine Auswahl von 25 Attraktionen hat das KUS in der neuen Broschüre „Sehenswertes“ zusammengestellt. Passend zum Titel werden neben Ausflugszielen auch reichlich Informationen und Inspirationen zu den 19 Städten, Märkten und Gemeinden im Landkreis geboten.

In den Rubriken „Museen & Ausstellungen“, „Klöster, Kirchen und Spiritualität“, „Aktive Freizeit“ und „Badevergnügen“ werden kulturelle Sehenswürdigkeiten, Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie landschaftliche Besonderheiten vorgestellt. Weitere praktische Tipps zu Themen wie Wandern oder Radfahren machen die Broschüre zu einem Ideengeber für Landkreisbürger und Gäste.

Gastronomie
Lebendig und traditionell präsentiert sich die heimische Gastronomie in der dritten Auflage des kulinarischen Wegweisers. Dabei werden die Besonderheiten der Einrichtungen aufgezeigt und machen Lust auf einen Besuch. Von urigen Wirtshäusern über idyllische Ausflugslokale bis hin zu internationalen Restaurants und gehobener Hotelgastronomie findet sich für jeden Anlass und Geschmack die geeignete Speisekarte. Die Broschüre soll sowohl den Bürger als auch den Gast zu einem kulinarischen Streifzug durch den Landkreis anregen und diese auf eine Reise der Geschmackserlebnisse entführen.

Neben den Gastronomiebetrieben setzen auch die regionalen Produkte der zahlreichen Direktvermarkter das ganze Jahr über besondere Akzente. Die klare Unterteilung der Einträge in Gastronomiebetriebe und Direktvermarkter sowie eine übersichtliche Listendarstellung erleichtern die Orientierung. Auch die landkreisweit bekannten Kulinarikwochen finden Berücksichtigung.

Gruppen
Erstmals neu erscheint für das Jahr 2019 eine Broschüre mit Gruppenangeboten im Landkreis. Hintergrund dieser Neukonzeption sind die vermehrten Anfragen, die das KUS unter anderem im Rahmen der zahlreichen Messepräsenzen erreicht haben. Neben szenischen Führungen werden auch der Hopfen sowie die Flora und Fauna in eigenen Rubriken thematisiert. Mit dem Printprodukt erhält der Besucher eine gebündelte Übersicht potenzieller Gruppenangebote im Landkreis Pfaffenhofen. Neben Vereinen, Gruppen oder Betrieben sind auch Individualreisende herzlich dazu eingeladen, in der Broschüre zu stöbern und sich zu den vielseitigen Anbietern zu informieren.

Neues Design
Klar, puristisch und kampagnenfähig – das sind die drei Begriffe, die das neue Layout wohl am besten beschreiben. „Wir sind gespannt, wie das neue Design auf den Messen und bei den Bürgern ankommt“, sagt Andreas Regensburger, Bereichsleiter Freizeit, Erholung und Tourismus im KUS. Eines verrät er bereits vorab: „Die Kenner der Broschüren werden vermutlich die traditionellen Bildercollagen auf den Umschlagsseiten vermissen. Passend zu unserem fünften Jubiläumsjahr wollten wir heuer etwas Neues wagen.“ Man möchte sich künftig vermehrt auf das Alleinstellungsmerkmal der Region – den Hopfen – konzentrieren, heißt es weiter. So ist es wenig verwunderlich, dass sich die Hopfendolde als zentraler Blickfang über alle Broschüren-Cover zieht.

Ab Mitte Januar liegen die gedruckten Broschüren bei allen bekannten Auslagestellen im Landkreis aus, oder können direkt beim KUS per E-Mail an info@kus-pfaffenhofen.de oder per Telefon 08441-400 74 40 angefordert werden. Wen die Neugier nun gepackt hat, dem sei verraten: online können die neuen Printprodukte bereits heruntergeladen oder durchgeblättert werden.

Die Präsentation der neuen Broschüren ist zudem auf den kommenden Messen bereits fest eingeplant. Bis zum 20. Januar präsentiert sich das KUS auf der Caravan Motor und Touristik in Stuttgart am Oberbayern-Stand in Halle 8 an Stand C50. Parallel hierzu ist das KUS mit seinen Partnern vom 18. Januar bis 27. Januar auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin in der Bayernhalle 22B an Stand B225 anzutreffen.