Pascal Simon las aus der Königlich Bayerischen Slam Anthologie

13.02.2020: Den zweiten Band der Königlich Bayerischen Slam Anthologie präsentierte kürzlich Pascal Simon in der Kreisbücherei Pfaffenhofen.

Pascal Simon
In dem Buch sind junge Poetry Slammer aus ganz Bayern mit ihren Texten vertreten. Pascal Simon trug die ganz unterschiedlichen Texte vor und traf dabei perfekt den Ton der eigentlichen Autoren. Auch aus Band 1 und seinem Buch mit illustrierten Pinguin-Witzen las der Autor. „Eine tolle Veranstaltung, in der die Stimme die tragende Rolle spielte“, schwärmte Büchereileiter Stephan Ligl.

Beim kommenden Poetry Slam am 20. März anlässlich der Internationalen Wochen gegen Rassismus wird die Stimme ebenfalls im Mittelpunkt stehen. Das Motto lautet dann Gesicht zeigen – Stimme erheben.