Achter bestätigter Coronavirus-Fall im Landkreis Pfaffenhofen

15.03.2020: Ein achter bestätigter Coronavirus-Fall ist im Landkreis Pfaffenhofen aufgetreten.

Logo Landratsamt PAF
Es handelt sich um eine erwachsene Frau, die in keinem Zusammenhang zu den bisher bestätigten Fällen steht. Sie befindet sich ebenfalls in häuslicher Isolation.

Das Landratsamt weist in diesem Zusammenhang nochmals darauf hin, dass Kontaktpersonen von Betroffenen ermittelt und informiert werden.

Das Gesundheitsamt ist sich seiner Verantwortung bewusst, einerseits die Bevölkerung zu relevanten Entwicklungen im Landkreis zu informieren, andererseits die Erkrankten und deren Kontakt-Personen, welche durch die häusliche Isolation oder Quarantäne bereits mit zahlreichen Einschränkungen belastet sind, zu schützen.

Eine Konzentration des Infektionsgeschehens auf eine bestimmte Gemeinde im Landkreis ist bislang nicht zu erkennen.