Sparkasse Ingolstadt Eichstätt unterstützt soziale Projekte in Baar-Ebenhausen und Manching

07.08.2017: Zwei Spendenschecks wurden von J. Wittmann, Vorstandsvors. der Sparkasse Ingolstadt Eichstätt (3.v.l.), an Manchings Bürgermeister H. Nerb (2.v.l.) und L. Wayand, Bürgermeister der Gemeinde Baar-Ebenhausen (2.v.r.), übergeben.

Foto: Wohlsperger

Die Zuwendung an den Markt Manching in Höhe von 4100 Euro kommt dem Kindergarten Pichl, den Jugendaktivwochen des Bürgerhauses Manching sowie dem Projekt „Sommerferienleseclub“ der Bibliothek Manching zu Gute.

In Baar-Ebenhausen konnte mit der Spende in Höhe von 4300 Euro ein Seniorenrastplatz realisiert werden.

Martin Heilmeier (Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Manching, 1.v.l.), Anton Westner (Stellvertreter des Landrats des Landkreises Pfaffenhofen) und Ralf Erlbeck (Geschäftsstellenleiter der Sparkasse Baar-Ebenhausen, 1.v.r.) freuten sich ebenfalls über die großzügigen Spenden.