Zahlreiche Änderungen bei Schulbuslinien zu weiterführenden Schulen

04.09.2018: Wie das Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm mitteilt, ergeben sich bei folgenden Schulbuslinien mit Beginn des Schuljahres 2018/2019 Änderungen:

Bushaltestelle
Bushaltestelle

  •  PAF 1 (Bachappen – Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen): Halt Abzweigung Seugen wurde nach Seugen verlegt; leicht geänderte Abfahrtszeiten
  • PAF 7 (Fürholzen – Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen): neuer Halt Abzweigung Ebenhof
  • PAF 18 (Klosterberg (ehemals Hohenwart/Marktplatz) – Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen): neuer Halt Klosterberg
  • PAF 19 (Englmannszell (ehemals Tegernbach– Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen): neuer Halt Englmannszell, Eulenried, Lindach, Tegernbach/Raiffeisenbank
  • PAF 18 a (Klosterberg – Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen): entfällt, Haltestellen wurden auf PAF 18 und PAF 19 aufgeteilt 
  • PAF 11 Z (Edling – Scheyern): Strecke Abzweigung Dürnthal nach Gerolsbach wurde gestrichen 
  • Z 13 Halt Ankertshausen und Neuhof wurde gestrichen
  • F1 (Salmading – Reichertshausen/Schule): Halt Kerum wurde gestrichen 
  • Z SOB neuer Halt Pfaffenhofen/Schulzentrum 
  • Ma 1 (Ronnweg – Realschule Manching): Halt Hög wurde gestrichen
  • Ma 6 (Münchsmünster – Realschule Manching): Halt Mitterwöhr wurde gestrichen 
  • Ma 8 (Oberkreut – Realschule Manching): neuer Unternehmer
  • Gei 6 a (Willhelm – Realschule Geisenfeld): Halt Buchersried wurde gestrichen
  • Wo 1 (Ronnweg – Gymnasium Wolnzach): Dörfl wurde gestrichen

Geänderte Pläne o. g. Schulbuslinien