Poetry Slam am 13. April in der Kreisbücherei

03.04.2018: Am Freitag, 13. April 2018 findet um 19:00 Uhr in der Kreisbücherei Pfaffenhofen, Scheyerer Str. 51 ein weiterer Poetry Slam statt.

Plakat Poetry Slam am 13.04.

Moderiert wird die Veranstaltung wieder von Pascal Simon, Poetry Slammer, Moderator, Autor und Schauspieler.

Bei einem Poetry Slam handelt es sich um einen Wettstreit, bei dem Dichter und Schreiber aller Art ans Mikrophon treten und aus ihren eigenen Texten lesen. Das Publikum ist die Jury und kann per Applaus abstimmen, wer im Finale nochmal lesen soll und letztlich auch, wer als Gewinner nach Hause gehen darf. Bis auf das Verwenden von Requisiten und das Vortragen fremder Texte ist alles erlaubt, was in ein Zeitlimit von sechs Minuten passt.

„Wir freuen uns auf Eure Kurzgeschichten und lyrischen Ergüsse, egal ob sachlich, oder verrückt, politisch, theatralisch, pathetisch, kafkaesk, oder urkomisch“, so Pascal Simon und Büchereileiter Stephan Ligl.

Der Gewinner des Poetry Slams hat einen Startplatz beim Literaturwettbewerb Goethes Schlittschuh 2019 sicher.

Für Zuhörerinnen und Zuhörer beträgt der Eintritt 5 Euro.