vhs Pfaffenhofen: Sprachdozentinnen und –dozenten gesucht

24.05.2019: Zur Erweiterung ihres Kursprogramms sucht die vhs Dozentinnen und Dozenten zur Leitung von Französisch- und Italienischkursen sowie weiteren Fremdsprachen.

vhs Pfaffenhofen: Sprachdozentinnen und –dozenten gesucht

Bewerbungsvoraussetzung ist nicht zwingend ein abgeschlossenes Studium in der gefragten Fremdsprache. Unter Umständen kann man auch als auch Quereinsteigerin oder Quereinsteiger mit einem anderen Studium oder mit einem adäquaten Berufsabschluss (Fremdsprachensekretärin, Dolmetscher, Mutterspachler*in) bei der vhs tätig werden. Erfahrung in der Erwachsenenbildung ist von Vorteil.

Die Volkshochschule Landkreis Pfaffenhofen ist die öffentliche, kommunale Bildungseinrichtung für Erwachsene im Landkreis. Als solche ist sie auch der größte Weiterbildungsanbieter im Bereich Fremdsprachen und bietet Menschen allen Alters die Möglichkeit, ihre Kenntnisse in zahlreichen Sprachen auszubauen.

Wer Interesse für eine Lehrtätigkeit an der vhs hat, kann sich an Melanie Bayerlein wenden: vhs Pfaffenhofen, Hauptplatz 22, 85276 Pfaffenhofen, Tel. 08441 27-4560, E-Mail melanie.bayerlein@landratsamts-paf.de. Sie ist von Montag bis Freitag von jeweils 9:00 bis 12:30 Uhr erreichbar.