Informationsabend für zukünftige Tagesmütter und -väter

26.09.2019: Immer mehr Eltern sind auf der Suche nach einer flexiblen, zuverlässigen und qualitativen Betreuung für ihre Kinder.

Informationsabend für zukünftige Tagesmütter und -väter

Doch das Angebot ist knapp: Nicht immer sind Verwandte da um auszuhelfen, Krippenplätze sind heißbegehrt und begrenzt. Eine sinnvolle Alternative bieten hier Tagesmütter oder -väter, die sich in kleinen Gruppengrößen sehr flexibel und auf individuelle Bedürfnisse angepasst um den Nachwuchs kümmern. Die Johanniter-Koordinationsstelle Kindertagespflege in Pfaffenhofen bietet Eltern genau diesen Service, bei dem Kinder im Alter von 0 und 14 Jahren von festen Bezugspersonen in einem familiennahen Umfeld betreut werden.

Neben der Vermittlung von qualifiziertem Personal bildet die Koordinationsstelle Kindertagespflege Tagesmütter und -väter aus. Um Interessierten einen Einblick in die Tätigkeit als Tagespflegepersonal zu geben, werden zwei Informationsabende im Landkreis Pfaffenhofen veranstaltet. Interessant ist eine Beschäftigung in der Kindertagespflege für alle, die gern mit Kindern arbeiten möchten, bestenfalls im eigenen Haushalt. Die Betreuung von Kindern bis 14 Jahren ist mit einer Qualifizierung und einer anschließenden Pflegeerlaubnis durch das Landratsamt möglich.

Was Kindertagespflege ist, welche Voraussetzungen Interessierte erfüllen müssen und wie die Qualifizierung abläuft, darüber können sich potentielle Tagesmütter und -väter an folgenden Terminen informieren:

  • Montag, 30. September 2019, 18:00 - 21:30 Uhr
    Dorfgemeinschaftshaus, Graf-Ernst-Straße, 3, 85119 Ernsgaden
  • Mittwoch, 02. Oktober, 18:00 - 21:30 Uhr
    Koordinationsstelle Kindertagespflege, Äußere Quellgasse 5, 85276 Pfaffenhofen

Im Austausch mit den Mitarbeiterinnen der Koordinationsstelle können offene Fragen geklärt und Einblick in die pädagogische Arbeit einer Tagespflegeperson gegeben werden. Die Anmeldung ist erforderlich und möglich unter 08441 7850179 oder Kindertagespflege.Oberbayern@johanniter.de.