Zwei weitere bestätigte Coronavirus-Fälle im Landkreis Pfaffenhofen

22.03.2020: Zwei weitere und damit insgesamt 32 bestätigte Coronavirus-Fälle gibt es jetzt im Landkreis Pfaffenhofen.

Logo Landratsamt PAF
Neu hinzugekommen sind zwei männliche Personen, welche sich in häuslicher Isolation befinden. Beide stehen in keinem Kontakt zu den bisher bekannten Fällen. Den Männern geht es den Umständen entsprechend gut. Ein Bezug zu einem Risikogebiet besteht nicht. Die Kontaktpersonen der Betroffenen werden gerade ermittelt und informiert.

Die Ilmtalklinik GmbH in Pfaffenhofen versorgt mittlerweile fünf infizierte Personen in einem extra eingerichteten und räumlich isolierten Bereich. Darunter befindet sich auch weiterhin eine Landkreisbürgerin.