Brand in Sammelfahrzeugen - AWP: Nur leere Spraydosen entsorgen

16.05.2019: Wie der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Pfaffenhofen (AWP) mitteilt, gab es im April bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr einen Brand in einem Sammelfahrzeug für Weißblechdosen.

AWP Logo
Wie Werkleiterin Elke Müller erläutert, leert das beauftragte Unternehmen die Dosencontainer in den Wertstoffhöfen und an den frei zugänglichen Depotcontainerstandorten mit einem Pressfahrzeug, um die Sammlung möglichst effektiv durchzuführen.

„Ursache für die Brände in den Sammelfahrzeugen sind nach Mitteilung des Entsorgers nicht vollständig entleerte Spraydosen, die in die Sammelcontainer eingegeben worden sind“, so Elke Müller. Die Dosen würden beim Pressen im Fahrzeug explodieren und dann zu einem Brand führen.

Der AWP bittet daher alle Bürgerinnen und Bürger, nur restentleerte Spraydosen in die Dosencontainer zu geben. Spraydosen mit Inhalt können bei den Problemabfallsammlungen abgegeben werden.