KUS auf der Gewerbeschau Hohenwart 2016 vertreten

20.07.2016: Am 23. und 24. Juli 2016 findet in Hohenwart die fünfte Gewerbeschau statt,

Das Team des KUS informiert gemeinsam mit Gästeführern über die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsmöglichkeiten im Landkreis Pfaffenhofen.
Sie wird gemeinsam von der Paartaler Gewerbevereinigung Hohenwart e.V. und dem Markt Hohenwart organisiert.

Einem breiten Publikum aus der Region und darüber hinaus soll die Leistungsfähigkeit der heimischen Gewerbetreibenden aus Handel, Handwerk und Dienstleistung aufgezeigt werden. Sinnvoll ergänzt durch das zeitgleich stattfindende Hohenwarter Volksfest sollen Tausende von Besuchern angezogen werden.

Auf dem Veranstaltungsgelände der Grund- und Hauptschule ist auch das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS) vertreten und informiert an seinem Stand in der Turnhalle über Wissenswertes und Neuigkeiten in den Bereichen Tourismus und Wirtschaftsentwicklung.

Am KUS-Stand erwarten die Besucher außerdem attraktive Verlosungsaktionen, im Rahmen derer sich die Gewinner unter anderem über Spezialitäten der Kunstmühle Hofmeir aus Fahlenbach freuen dürfen.

Natürlich hat das KUS auch informative Broschüren mit allerlei Wissenswertem über den Landkreis, seine Freizeitangebote und Veranstaltungen sowie über das Hopfenland Hallertau mit im Gepäck. Des Weiteren können Termine für kostenlose Existenzgründer- oder Nachfolgeberatungen vereinbart werden.

Die Gewerbeschau Hohenwart ist am Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.