4. Unternehmertag des Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm – Erfolg braucht Vielfalt und Erfahrung

10.10.2016: 13. Oktober 2016 ab 13:30 Uhr im Wittelsbachersaal des Klosters Scheyern

KUS Logo
KUS Logo
Bereits zum vierten Mal laden das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS) und der Wirtschaftsbeirat des Landkreises in Kooperation mit der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. zum „Unternehmertag 2016“ ein, die größte Netzwerkveranstaltung für Wirtschaftstreibende im Landkreis. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 13. Oktober 2016 im Wittelsbacher-Saal des Klosters Scheyern statt. Einlass ist ab 13:30 Uhr. Das zentrale Veranstaltungsmotto "MITTELSTAND - Rückgrat unserer Wirtschaft. Herausforderungen der Zukunft für kleine, mittlere und Familienunternehmen" stellt die Bedeutung der Unternehmen im Landkreis in den Vordergrund.

Die Teilnehmer erwarten zwei spannende Referenten aus der Mittelstandspraxis, die aus ganz unterschiedlichen Perspektiven die aktuellen Herausforderungen für mittelständische Unternehmen betrachten. So wird Daniela A. Ben Said, Geschäftsführerin der Quid Agis* Akademie und „Female Speaker of the Year 2014, in ihrem Vortrag „Vielfalt in Unternehmen“ die Vorteile einer breiten gesellschaftlichen Vielfalt für die Unternehmemskultur aufzeigen. Weiterhin berichtet Franz Schabmüller, langjähriger Unternehmenslenker der Schabmüller Firmengruppe, über seine 40 Jahre Unternehmerleben zwischen Euphorie und Niedergeschlagenheit. Dabei ist er immer seinem Leitmotto „Wer die Zukunft des Mittelstandes prognostizieren möchte, der muss seine Vergangenheit analysieren“ treu geblieben.

Im Rahmen des Unternehmertags wird in diesem Jahr erstmals der Unternehmerpreis des Landkreises Pfaffenhofen a.d.Ilm 2016 vergeben, mit anschließender Laudatio auf den Preisträger. Eine Jury, bestehend aus Vertretern des Landkreises, des Wirtschaftsbeirats und des KUS, wählt aus Nominierungsvorschlägen ein Unternehmen im Landkreis aus, welches auf beeindruckende Art und Weise die Nominierungskriterien des eigens erstellten Kriterienkataloges erfüllt. Diese reichen vom besonderen Engagement bei der Ausbildung bildungsschwacher Jugendlicher oder im Ehrenamt, einer beispielgebenden sozialen oder ökologischen Verantwortung über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bis hin zum Markteintritt innovativer Produkte und Dienstleistungen oder gar einer mutigen Gründungsidee.

Das abschließende Get-together bietet ausreichend Raum für den Erfahrungsaustausch und die Vernetzung der Unternehmerinnen und Unternehmer untereinander.

Alle Informationen zum Programm und den Einladungsflyer zum Download finden Sie hier: www.unser-unternehmertag.de  

Wir freuen uns, Sie beim „Unternehmertag 2016“ begrüßen zu dürfen und stehen für Fragen gerne zur Verfügung!


Organisatorische Hinweise:

Gegen Veranstaltungsende ab 17:30 Uhr bietet sich der Rahmen für individuelle Pressestatements der Referenten und Veranstalter. Gerne stellen wir auf Nachfrage einen individuellen Kontakt für Sie her.

Der Wittelsbachersaal ist für Ton- und Bildaufzeichnung gut geeignet.

Ihre Presse-Anmeldung senden Sie bitte bis Mittwoch, 12. Oktober 2016 direkt per E-Mail an saskia.stadlmeir@kus-pfaffenhofen.de.
 
Bitte melden Sie sich am Veranstaltungstag vor Ort beim Check-In-Schalter als „Pressevertreter“ an. Vielen Dank!