Jubiläums-Brezenrunde am 14. März

03.03.2020: Die Brezenrunde in der Kreisbücherei Pfaffenhofen kann ein kleines Jubiläum feiern.

Daniel Rimls und Alois Lacher
Am Samstag, 14. März werden zum 30. Mal Autoren aus der Region bei freiem Eintritt, Kaffee und Brezen aus ihren Werken lesen. „Anstatt in Jubel auszubrechen und groß zu feiern versuchen es wir mit einem Gegenprogramm.

Unser Motto lautet diesmal "Nachdenklichkeit“, so Büchereileiter Stephan Ligl.
Alois Lacher liest aus „Joh. 16,23“. Darin geht es um Verlust, Krankheit, Tod, aber auch Vertrautheit, Freundschaft und Glaube.
Daniel Rimsl vom Regensburger Autorenkollektiv Salamander stellt Passagen aus "Der Politiker" vor. Beginn der Veranstaltung ist um 10:30 Uhr.

Für Fragen zur Veranstaltung oder sonstigen Themen rund um die Kreisbücherei steht Stephan Ligl unter Tel. 08441 859946 oder E-Mail Stephan.Ligl@landratsamt-paf.de gerne zur Verfügung.