Personalwechsel im Landratsamt: Sachgebiet Wasserrecht hat eine neue Leiterin

02.09.2016: Das Sachgebiet „Wasserrecht“ des Landratsamts Pfaffenhofen wird seit 1. September von Gabriele Schmeller geleitet.

Im Rahmen der Verabschiedung von Hermann Wanner (re.) übergab Landrat Martin Wolf (li.) die Ernennungsurkunde an Gabriele Schmeller (Mitte). Foto: Rottler
Der bisherige „Chef“ Hermann Wanner befindet sich seit kurzem in der Freistellungsphase der Altersteilzeit. Seine bisherige Stellvertreterin Gabriele Schmeller rückte nun in die Leitungsebene vor. Hermann Wanner war seit Oktober 1977 beim Landratsamt Pfaffenhofen. Er leitete dabei viele Jahre das Sachgebiet „Öffentliche Sicherheit und Ordnung“, den „Umweltschutz“ sowie seit 2013 das „Wasserrecht“.

Der Landrat dankte Hermann Wanner herzlich für seine geleistete Arbeit für den Landkreis Pfaffenhofen und wünschte ihm einen gelungenen Übergang von der aktiven beruflichen Phase in den Ruhestand sowie alles Gute für die Zukunft. Gabriele Schmeller gratulierte er zur Übertragung des neuen Verantwortungsbereichs.

„Ich wünsche Ihnen viel Freude und Erfolg bei der Bewältigung der neuen Führungsaufgaben“, so Landrat Martin Wolf.