Christian Degen absolviert erfolgreich Qualifizierung für höheren Dienst

07.04.2020: Landrat Martin Wolf gratulierte kürzlich Christian Degen zur bestandenen Prüfung im Rahmen des Aufstiegs zur Qualifikationsebene 4, früher Höherer Dienst.

Landrat Martin Wolf (re) gratulierte kürzlich Christian Degen zur bestandenen Prüfung im Rahmen des Aufstiegs zur Qualifikationsebene 4, früher Höherer Dienst.

Inhalte dieser Weiterbildung, auch Modulare Qualifizierung genannt, sind sowohl fachliche als auch überfachliche Schwerpunkte. Dabei werden Grund- und Fachkenntnisse sowie soziale Kompetenzen vermittelt. Den Abschluss bildet eine mündliche Prüfung.

„Wir sind ständig darum bemüht, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern optimale Qualifizierungs- und Fortbildungsmaßnahmen zu ermöglichen. Denn nur mit gut ausgebildetem und geschultem Personal kann das Dienstleistungsunternehmen Landratsamt den immer größer werdenden Anforderungen an die Verwaltungs- und Dienstleistungstätigkeit für unsere Bürgerinnen und Bürger gerecht werden", so der Landrat. „Es braucht eine große Motivation, um eine berufsbegleitende Weiterbildung voller Elan neben dem Alltagsgeschäft zu absolvieren“.

Christian Degen ist Persönlicher Referent und Büroleiter des Landrats. Ebenso ist er Pressesprecher und für das Beteiligungsmanagement des Landkreises zuständig.