Einsatzkräfte aus dem Landkreis Pfaffenhofen starten zum Schneeräumen nach Miesbach

14.01.2019: Pfaffenhofen, 11.01.2019 15:15 Uhr

Landkreis Logo
Landkreis Logo

Heute brechen um ca. 17 Uhr rund einhundert Hilfskräfte (Freiwillige Feuerwehren, Bayerisches Rotes Kreuz und Technisches Hilfswerk) aus dem Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm zur Unterstützung der örtlichen Einsatzkräfte in den Landkreis Miesbach auf.

Von den Dächern zweier Altenheime muss der Schnee geräumt werden. Die Regierung von Oberbayern hat die Hilfeleistung angefordert; der Sonderkatastrophenschutzplan „Hilfeleistungskontingent“ wurde ausgelöst.

Aktuell werden die angeforderten fünf „Züge“ für den Einsatz ausgerüstet. Ein Vorauskommando bricht bereits um 15 Uhr auf; der Kontingentführer macht sich um 16 Uhr auf dem Weg. Noch ist noch offen, wann der Einsatz endet.