Pfingstverlosung für Ehrenamtskarteninhaber

18.04.2018: Wie das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement am Landratsamt Pfaffenhofen (KOBE) mitteilt, haben Inhaber einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte die Möglichkeit, an der Pfingstverlosung des Bayerischen Sozialministeriums teilzunehmen.

Ehrenamt

Zu gewinnen gibt es die Teilnahme am Bayerischen Ehrenamtskongress vom 6. bis 7. Juli in Nürnberg. Der Gewinn beinhaltet daneben auch eine Übernachtung sowie Verpflegung für je zwei Personen.

Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer: „Ich freue mich darauf, Sie dort zu begrüßen und ihnen persönlich für ihren ehrenamtlichen Einsatz zu danken.“ Beim Bayerischen Ehrenamtskongress tauschen sich Wissenschaftler und Praktiker aus Bayern und ganz Deutschland in Vorträgen und Workshops zu aktuellen Fragen des Bürgerschaftlichen Engagements aus. Inhaber einer Bayerischen Ehrenamtskarte können sich ab sofort per E-Mail unter ehrenamtskarte@stmas.bayern.de bewerben. Dabei müssen das Stichwort ‚Pfingstverlosung‘ sowie zwingend Anschrift und Telefonnummer angegeben werden.

Die Teilnahmefrist endet am 21. Mai 2018. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.