Vergünstigung für Ehrenamtskarteninhaber beim Heimspiel des FC Ingolstadt am 1. Dezember

27.11.2019: Am 5. Dezember 2019 jährt sich der Internationale Tag des Ehrenamtes bereits zum 34. Mal.

Ehrenamtskarte
Wie das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement am Landratsamt Pfaffenhofen (KOBE) mitteilt, möchte aus diesem Anlass der FC Ingolstadt 04 bereits im Voraus allen Ehrenamtskarteninhabern Danke sagen.

Alle Besitzerinnen und Besitzer einer Bayerischen Ehrenamtskarte haben die Möglichkeit, beim Heimspiel gegen den SV Meppen am Sonntag, 1. Dezember um 14:00 Uhr mit dabei zu sein. Gegen Vorlage der Ehrenamtskarte können Ehrenamtskarteninhaber*innen für nur 10 Euro eine Sitzplatzkarte in einem der beiden Fanshops oder am Spieltag an der Nebenkasse erwerben.

Es wird darum gebeten, die Ehrenamtskarte beim Einlass zum Stadion unaufgefordert vorzuzeigen. Dieses Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht und ist nur für diese Ticketaktion beim Spiel gegen den SV Meppen gültig.