Wildbretkochkurse machen Lust auf mehr

05.10.2010: Im Rahmen der Wildwochen in der Hallertau bietet die Jägervereinigung Pfaffenhofen am Dienstag, 12. Oktober und am Donnerstag, 28. Oktober in der Realschule Geisenfeld um jeweils 19.00 Uhr einen Wildbretkochkurs an.

Logo_Wildwochen300
Im Rahmen der Wildwochen in der Hallertau bietet die Jägervereinigung Pfaffenhofen am Dienstag, 12. Oktober und am Donnerstag, 28. Oktober in der Realschule Geisenfeld um jeweils 19.00 Uhr einen Wildbretkochkurs an.

Die Hauswirtschaftsmeisterinnen und Ernährungsfachfrauen Johanna Fuß und Berta Thalmaier werden an den beiden Abenden zeigen, wie man Wild richtig zubereitet. Was genau auf den Teller gezaubert wird, wollen die beiden Kursleiterinnen aber noch nicht verraten. Neben vielen Informationen rund um Wildbret dürfen die Teilnehmer/-innen die leckeren Wildgerichte natürlich auch probieren.

Die Kosten für einen Kursabend betragen 10,- Euro. Diese werden bei der Veranstaltung eingesammelt. Es sind noch einige Plätze frei. Eine Anmeldung ist bei Theo Faust unter Tel. 0173 3648667 möglich.