Freundschaft mit Valjevo; Schulmöbel des Schyren-Gymnasiums auf dem Weg nach Serbien

06.11.2019: 95 Schulbänke und 190 Stühle befinden sich derzeit auf dem Weg ins serbische Valjevo. Noch in dieser Woche werden sie dort an verschiedene Schulen ausgeliefert.

Foto: Landratsamt
v.l.n.r.: Landrat Martin Wolf, Bernd Duschner vom Verein Freundschaft mit Valjevo, Lkw-Fahrer Dejan Radosavljevic, Ulrich Wandersleb-Münst vom Verein Freundschaft mit Valjevo und der stv. Rektor des Schyren-Gymnasiums Markus Fiederer

Es handelt sich um gut erhaltene Schulmöbel des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen, die im Rahmen der derzeitigen Generalsanierung ausgesondert werden mussten. Die ursprüngliche Idee, die Möbel dem Verein Freundschaft mit Valjevo e.V. anzubieten, hatte Markus Turger, Haustechniker des Schyren-Gymnasiums. Der stellvertretende Schulleiter des Schyren-Gymnasiums Markus Fiederer stellte dann den Kontakt mit Bernd Duschner vom Verein Freundschaft mit Valjevo e.V. her.

Die Transportkosten für die Möbel übernimmt der Landkreis Pfaffenhofen. „Es freut mich sehr, dass wir das langjährige Engagement des Vereins Freundschaft mit Valjevo mit dieser Aktion unterstützen können und die ausgesonderten Möbel in Valjevo eine weitere Verwendung finden“, so Landrat Martin Wolf.

Der Verein Freundschaft mit Valjevo e.V. wurde im Juli 1999 in Pfaffenhofen a.d.Ilm gegründet. Valjevo ist eine serbische Stadt mit knapp 100.000 Einwohnern 90 km südwestlich von Belgrad, die heute noch unter den Folgen des Krieges und der Bombardierungen im Rahmen der Jugoslawienkriege leidet.