Zeitleiste

 

1946 Im Landkreis leben nach dem Zustrom von Heimatvertriebenen rund 56500 Menschen. 125 Kilometer an Kreisstraßen sind noch ungeteert.
1950Errichtung von 299 neuen Wohnungen im Landkreis. Von rund 5000 motorisierten Fahrzeugen sind 3000 Motorräder, 700 Zugmaschinen und 300 Lastkraftwagen
1952Februar Gründung eines Katastrophenausschusses durch das Landratsamt
1955Fertigstellung des Berufsschulgebäudes am Schleiferberg
1956 MärzAktion „Bayern ruft die Pfalz!“ durch den Landkreis
1956 Okt.Verbandsberufsschule eröffnet Lehrwerkstätte für metallbearbeitende Berufe, die großen Zulauf haben
1956 Okt.Pfaffenhofen erhält ein Kreiswehrersatzamt im Moosburger Hof (bis 1959)
1957 Juli11400 Rundfunkteilnehmer im Landkreis (84% der Haushaltungen)
1959 Juli1012 Fernsehgeräte im Postamtsbezirk Pfaffenhofen,1958 noch 636
1959Im Landkreis gibt es 39 Hopfenpflückmaschinen.
1960 JuniEnde der Wohnungszwangswirtschaft
1961Überlegungen zur Errichtung eines Atommüllbunkers im Feilenforst
1962 JuniDiskussion über die Verlegung des Flughafens München-Riem in den Raum Reichertshausen
1962Investitionsbedarf im Landkreis knapp 287 Millionen DM, davon 30% für Wirtschaftswegebau, 29% für Straßenbau, 21% für Abwasserbeseitigung und 1% für Krankenhäuser und Altenbetreuung
1963Der Landkreis wird in das Bundesausbaugebiet einbezogen.
1963 AprilDas Ilmtal steht unter Landschaftsschutz.
1965 JanuarWirtschaftsminister Schedl spricht in Pfaffenhofen zum Thema Raumordnungsverfahren
1965 AprilStart der Aktion „Saubere Leinwand“ für anständige Filme in den Kinos
1965 Nov.Einweihung der Berufsschule und Übergabe an den Kreis
1967 Okt.Diskussion über Großflughafen in Manching
1967 Juli„Wochenende der Gewitter“ bringt erhebliche Ernteschäden
1968 JuniKreis lehnt Großflughafen Erding/Freising ab
1969 AugustDas Pfaffenhofener Gymnasium erhält den Namen „Schyren-Gymnasium“.
1970 MärzDer Pfaffenhofener Fernsehsender strahlt jetzt auch das Dritte Programm aus.
1973 AprilGeburtsstunde der „Region 10 Ingolstadt
1977Übernahme der Müllabfuhr durch den Landkreis
1977 Dez.Diskussion über eine Versuchsstrecke für Magnetschwebebahn in Manching
1981 AugustSchweres Unwetter verursacht im Süden des Landkreises Millionenschäden
1984 MärzErste Zapfsäule mit bleifreiem Benzin auf dem Gelände des Kreisbauhofs
1987„Wegweiser durch den Landkreis Pfaffenhofen“ erscheint
1989Volkshochschule eröffnet die neue Geschäftsstelle an der Ingolstädter Straße
1990 JuliEinweihung der neuen Zulassungsstelle des Landratsamts
1994Hochwasser im Landkreis mit 40 Mio DM Schadenssumme
1997 MärzErste „Ramadama“-Aktion
1997 MaiStart des lokalen Einwählknotens ins Internet
1999Erstellung einer regionalen Ökobilanz als erster Landkreis Bayerns
2000 Okt.Errichtung „virtueller Marktplatz
2002 AugustDie erste Windkraftanlage geht in Frickendorf in Betrieb.
2003Erstmals Hallertauer Spargel-, Hopfen- und Wildwochen
2009Gründung des Wirtschaftsbeirats
2011Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm ist wirtschaftsstärkste Region Deutschlands