Windelsäcke oder Zuschuss zu Mehrweg-Windeln

Eltern von Neugeborenen und von Kindern unter zwei Jahren (zum Zeitpunkt der Anforderung) erhalten einmalig 48 Stück Windelsäcke. Die Ausgabe erfolgt unter Vorlage der Geburtsurkunde über die jeweilige Gemeinde, in deren Bereich die Bezugsberechtigten wohnen.
Soweit die ausgegebenen Säcke aufgebraucht sind, werden keine weiteren Windelsäcke ausgegeben. Der Mehranfall an Abfall ist dann entweder über den Kauf von zugelassenen Restabfallsäcken oder über die Verwendung eines größeren Restabfallbehälters sicherzustellen.

Alternativ: Zuschuss zu den Anschaffungskosten von Mehrweg-Windeln für Ihr Kind

  

Pflegebedürftige Personen (bei häuslicher Pflege) erhalten ebenfalls Windelsäcke, Menge nach dem tatsächlichen Bedarf. Die Ausgabe erfolgt unter Vorlage einer ärztlichen Bestätigung oder Attestes über die jeweilige Gemeinde, in deren Bereich die Bezugsberechtigten wohnen.

 

Formulare

Anschrift

Abfallwirtschaftsbetrieb
Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm

Raiffeisenstr. 19

85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

Adresse im BayernAtlas anzeigen

Telefon: +49(0)8441 7879-50

Fax: +49(0)8441 7879-79

E-Mail: info@awp-paf.de

Internet: www.awp-paf.de

Öffnungszeiten

Mo. - Do. 8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Fr. 8:00 - 12:00 Uhr
Gebührenfreie Behälterausgabe für Selbstabholer.
Dienstag von 8:00 bis 11:00 Uhr und Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr am Behälterlager des AWP, Raiffeisenstr. 6 in 85276 Pfaffenhofen und Mittwoch von 16:00 bis 17:00 Uhr am Wertstoffhof Vohburg, Regensburger Str. 40, 85088 Vohburg nach vorheriger Terminvereinbarung.

BANKVERBINDUNG:
Sparkasse Pfaffenhofen a.d.Ilm
Konto Nr.: 8012270
BLZ: 721 516 50
IBAN: DE39 7215 1650 0008 0122 70
BIC: BYLADEM1PAF
Bitte verwenden Sie diese Bankverbindung nur für Gebührenzahlungen!