Gutachterausschuss

Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Bereich des Landkreises Pfaffenhofen a.d. Ilm ist ein selbstständiges und unabhängiges Kollegialorgan, das auf Grundlage des Baugesetzbuches (BauGB) gebildet wurde. Der Gutachterausschuss setzt sich aus dem Vorsitzenden und weiteren ehrenamtlichen Gutachtern zusammen und bedient sich einer Geschäftsstelle.
  

Aufgaben des Gutachterausschusses

Führung der Kaufpreissammlung
Die Kaufpreissammlung der Geschäftsstelle ist Grundlage für die Arbeit des Gutachterausschusses. Alle wesentlichen Daten von Grundstücksverkäufen werden darin gesammelt. Notare sind verpflichtet, dem Gutachterausschuss alle Kauf-, Tausch- und Erbbaurechtsurkunden über Immobilien in Kopie zu übermitteln. Außerdem müssen Gerichte alle Beschlüsse über Zwangsversteigerungen in Kopie zustellen. Diese werden statistisch erfasst, ausgewertet und entsprechend ihrer Eignung und unter strenger Beachtung des Datenschutzes den weiteren Aufgaben zugrunde gelegt.
 

Auskünfte aus der Kaufpreissammlung
Auskünfte aus der Kaufpreissammlung werden soweit es für eine Wertermittlung erforderlich ist, bei Nachweis eines berechtigten Interesses anonymisiert erteilt. Diese Auskünfte erhalten i.d R. Personen, die mit der Wertermittlung von Grundstücken befasst sind, wie z.B. öffentlich bestellte und vereidigte, zertifizierte und sonstige qualifizierte Sachverständige sowie Behörden. Auskünfte aus der Kaufpreissammlung werden schriftlich erteilt und sind gebührenpflichtig.

Gutachterausschuss - Antrag auf Auskunft von Kaufpreisen aus der Kaufpreissammlung 
 

Ermittlung von Bodenrichtwerten
Gemäß gesetzlicher Bestimmungen werden Bodenrichtwerte für den gesamten Landkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm in einem zweijährigen Rhythmus ermittelt, zuletzt zum Stichtag 31.12.2018. Bodenrichtwerte sind auf Basis der Kaufpreissammlung ermittelte, durchschnittliche Lagewerte für erschließungsbeitrags- und abgabenfreies, unbebautes, baureifes Wohn-, Misch- und Gewerbebauland sowie für landwirtschaftliche Flächen. Jedermann kann gegen Gebühr von der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses Auskunft über die Bodenrichtwerte verlangen. Auskünften aus der Bodenrichtwertliste werden schriftlich erteilt und sind kostenpflichtige Amtshandlungen. Anfragen können schriftlich oder per Mail gestellt werden.

Gutachterausschuss - Antrag auf Erteilung einer/mehrerer Bodenrichtwertauskunft/-künfte nach § 196 BauGB
 
Gutachterausschuss - Bestellung der aktuellen Bodenrichtwertliste (Stand 31.12.2018) 
 

Ermittlung von sonstigen für die Wertermittlung relevanten Daten
Zu den sonstigen für die Wertermittlung relevanten Daten gehören unter Anderem Indexreihen, Vergleichsfaktoren für bebaute Grundstücke sowie Marktanpassungsfaktoren und Liegenschaftszinssätze. Die Definitionen dieser erforderlichen Daten sind in der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) in den §§ 11 ff. zu finden. Sie dienen unter Anderem dem Zwecke der Verkehrswertermittlung nach ImmoWertV, der steuerlichen Bewertung und sollen Marktransparenz ermöglichen. Sie werden in Form eines Grundstücksmarktberichts bekannt gemacht.
Jedermann kann von der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses den Grundstücksmarktbericht erwerben. Dieser ist ausschließlich im Ganzen erhältlich. 

Gutachterausschuss - Bestellung des aktuellen Grundstücksmarktberichtes 2017 (Stand: November 2018) 

Erstellung von Verkehrswertgutachten
Der Gutachterausschuss erstellt auf Antrag Gutachten über den Verkehrswert von bebauten und unbebauten Grundstücken, Eigentumswohnungen sowie Rechten an Immobilien. Antragsberechtigt sind i.d. R. Eigentümer, Inhaber anderer Rechte und Pflichtteilsberechtigte, verschiedene Behörden und Gerichte. Die Gutachtenerstellung erfolgt in nichtöffentlicher Sitzung durch ein mindestens aus drei Gutachtern bestehendes Gremium. Für die Erstellung von Gutachten werden Gebühren und Auslagen gem. § 15 der Verordnung über die Gutachterausschüsse, die Kaufpreissammlungen und die Bodenrichtwerte nach dem Baugesetzbuch (BayGaV) erhoben.

Gutachterausschuss - Antrag auf Erstattung eines Verkehrswertgutachtens

Wir sind für Sie da

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Gunther-F.-L. Hasse
KreisbaumeisterVorsitzender des Gutachterausschusses
+49(0)8441 27-204+49(0)8441 27-13204B206Gunther.Hasse@landratsamt-paf.de
Edmund Ferstl
Stellvertretender Vorsitzender
+49(0)8441 27-406+49(0)8441 27-13406B205edmund.ferstl@landratsamt-paf.de
Benjamin Wolf
Mitarbeiter
+49(0)8441 27-486+49(0)8441 27-13486B207benjamin.wolf@landratsamt-paf.de
Anita Eisenmann
Geschäftsstelle des Gutachterausschusses
+49(0)8441 27-177 +49(0)8441 27-13177B207Anita.Eisenmann@landratsamt-paf.de

Formulare

Hyperlink

Info

Anschrift

Bauverwaltung/Bautechnik/Gutachterausschuss - Hauptgebäude Landratsamt Pfaffenhofen

Hauptplatz 22

85276 Pfaffenhofen

Adresse im BayernAtlas anzeigen

Telefon: +49(0)8441 27-0

Fax: +49(0)8441 27-271

E-Mail: poststelle@landratsamt-paf.de

Internet: www.landkreis-pfaffenhofen.de

Öffnungszeiten

Mo, Die, Do, Fr 08:00 - 12:00 Uhr
Mo, Die, Do nach Vereinbarung 12:00 - 18:00 Uhr

Mittwochs ist das Bauamt sowie die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses wegen Bearbeitungstag nicht erreichbar.
Das Haus ist durchgehend geöffnet: Mo, Die, Do 8:00 - 18:00 Uhr, Fr. 08:00 - 14:00 Uhr