Der Baby-Timer – ein neues Angebot des Familienministeriums auf der Seite www.schwanger-in-bayern.de

09. Juli 2020 : Ab sofort stellt das Bayerische Familienministerium auf seiner Website Schwanger in Bayern als zusätzliches Serviceangebot den Baby-Timer zur Verfügung.

Wie die Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Landratsamt Pfaffenhofen mitteilt, zeigt der Baby-Timer zeitlich strukturiert in kurzen Textbeiträgen Infos zu allen wichtigen Terminen, die in den einzelnen Schwangerschaftswochen, nach der Geburt und bis zum dritten Geburtstag des Kindes zu beachten sind auf www.schwanger-in-bayern.de.

Bayern bietet für seine Bürgerinnen und Bürger ein eigenes Infoportal rund um die Themen Schwangerschaft und Geburt an. Das Infoportal Schwanger in Bayern wurde komplett überarbeitet und für die Ansicht auf Smartphone oder Tablet optimiert. Es gibt dort neben Wissenswertem zu Familienplanung, Schwangerschaft und rund um die junge Familie auch umfangreiche Informationen zu Beruf, Recht und Finanzen für (werdende) Eltern.

Für eine persönliche Beratung zu Themen rund um die Schwangerschaft ist die Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen in Pfaffenhofen für alle Interessierten da. Das Angebot umfasst unter anderem auch psychosoziale und lebenspraktische Unterstützung für Frauen, Männer und Paare. Die Beratungen sind kostenlos und auf Wunsch anonym.

Die Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen ist zu erreichen in der Krankenhausstraße 70 in Pfaffenhofen, Tel. +49 8441 27-1400.