Weiteres Angebot der Vereinsschule: Datenschutz bei Videokonferenzen

13. Januar 2021 : Nach Mitteilung des Koordinierungszentrums Bürgerschaftliches Engagement (kurz KOBE) am Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm wird im Rahmen der „Vereinsschule“ eine weitere Fortbildung für Verantwortliche in Vereinen, Einrichtungen und Organisationen angeboten.

Die Rechtsanwältin Renate Mitleger-Lehner wird am Donnerstag, 28.01.2021, von 18 Uhr bis ca. 20 Uhr zum Thema „Datenschutz bei Videokonferenzen“ online referieren. Wegen der andauernden Pandemie muss der gegenseitige Austausch der Ehrenamtlichen oft online passieren und dabei spielt der Datenschutz eine große und entscheidende Rolle. Die Datenschutzeinstellungen sind jedoch je nach Tool oft ganz unterschiedlich. Das Onlineseminar soll die Ehrenamtlichen darin unterstützen, sich bei Onlineveranstaltungen datenschutzkonform verhalten zu können.

Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenlos, eine Anmeldung aber unbedingt erforderlich und kann per Mail an ursula.schlosser@landratsamt-paf.de erfolgen.

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der Vereinsschule werden im Laufe des Jahres folgen und rechtzeitig bekannt gemacht werden.