Sitzung 25.03.2019 Jugendhilfeausschuss

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Sitzung:2019/Jha/041Gremium:Jugendhilfeausschuss
Datum:25.03.2019Zeit:14:30-15:25
Raum:Landratsamt Pfaffenhofen a.d. Ilm, großen Sitzungssaal des Landratsamts Pfaffenhofen (3. Stock)
Bezeichnung:Sitzung des Jugendhilfeausschusses

Dokumente

DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Niederschrift Dateigrösse: 264 KB Niederschrift 264 KB
TOP Inhalt Dokumente
Öffentlicher Teil:
1Antrag auf Erhöhung des Zuschusses für laufende Zwecke an Sportverbände- und vereine 2019/3149 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 171 KB Vorlage 171 KB
2Jahresplanung 2019 für den Bereich erzieherischer Kinder- und Jugendschutz 2019/3150 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 172 KB Vorlage 172 KB
3Jahresbericht 2018 des Sachgebietes Familie, Jugend, Bildung 2019/3151 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 130 KB Vorlage 130 KB
4Vorberatung des Abschnitts „Jugendhilfe des Kreishaushaltes 2019“ 2019/3152 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 178 KB Vorlage 178 KB
5Änderung der Ersatzbetreuungsplätze im Landkreis Pfaffenhofen 2019/3153 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 171 KB Vorlage 171 KB
6Änderung der Richtlinie für die Kindertagespflege nach dem SGB VIII und dem BayKiBiG 2019/3154 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 174 KB Vorlage 174 KB
7Bekanntgaben, Anfragen    

Hier finden Sie Informationen zu den Mitgliedern des Kreistags. Die Angaben zur Erreichbarkeit wurden
dem Landkreis zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt; der Landkreis übernimmt keine Gewähr hinsichtlich
der Funktionsfähigkeit der rein privaten E-Mail-Konten der Kreistagsmitglieder und der Einhaltung
rechtlicher Bestimmungen, z.B. zum Datenschutz. E-Mails können Sie auch an die behördliche E-Mail-Adresse
kreistag@landratsamt-paf.de schicken; sie werden vom Büro des Landrats an die jeweiligen Kreistagsmitglieder übermittelt.