Stellenausschreibung

Zukunft mit Abwechslung – alles was Recht ist! 

Wir bieten zum 1. September 2023 einen 

dualen Studienplatz zum Dipl.-Verwaltungswirt (FH) (m/w/d) 

Als Beamter (m/w/d) der 3. Qualifikationsebene (3. QE) beim Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm nimmst du vielfältige, verantwortungsvolle sowie sachbearbeitende Aufgaben in den verschiedensten Sachgebieten des Landratsamtes wahr und bist in der mittleren Führungsebene der öffentlichen Verwaltung tätig. Einsatzgebiete sind z. B. im Bauamt, Gewerbeamt, Finanzwesen, in der Sozialverwaltung usw. 

Zahlreiche Bürgerkontakte, Außendienste und Fortbildungen sorgen für einen spannenden und kurzweiligen Arbeitsalltag. Du bist Ansprechpartner/in für die Bürgerinnen und Bürger. 

Du hast…

  • ein gutes Abitur oder eine gute Fachhochschulreife
  • erfolgreich am Auswahlverfahren des Landespersonalausschusses http://www.lpa.bayern.de/ teilgenommen (Anmeldefrist 11.07.2022)
  • die deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates
  • Freude am Umgang mit Mensch und Recht
  • die Bereitschaft, dich zügig in neue Tätigkeiten einzuarbeiten
  • logisches Denkvermögen
  • ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen 

Wir bieten…

  • die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe in der dritten Qualifikationsebene,
    fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst
  • die Beförderungsmöglichkeit bis zum/zur Verwaltungsrat/Verwaltungsrätin
  • ein sicheres Arbeitsverhältnis
  • eine Wohnmöglichkeit auf dem Campus im Studentenwohnheim bei freien Kapazitäten
  • ein teamorientiertes Lern- und Arbeitsumfeld
  • vielseitige Einsatzmöglichkeiten in den verschiedenen Fachbereichen
  • selbständiges, verantwortungsvolles Arbeiten
  • gute Aufstiegsmöglichkeiten 

Ich bin für dich da:

Frau Julia Schneider (Ausbildungsleiterin), Tel. +49 8441 27-267 

Traust du dir dieses spannende duale Studium mit tollen Entwicklungsperspektiven zu?

Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (mit Zwischen- und Jahreszeugnis, das Prüfungszeugnis des Landespersonalausschusses ist nachzureichen) bis spätestens 30.09.2022 per E-Mail an: ausbildung@landratsamt-paf.de. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Vorschriften vernichtet.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!