Informationen zum Coronavirus

Aktuell steht der Landkreis Pfaffenhofen auf der Liste mit den Landkreisen mit einer 7-Tage-Inzidenz ab 50 („rote Ampel“).
https://www.stmgp.bayern.de/

Servicetelefone

Falls Sie Symptome haben, wenden Sie sich bitte an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer: 116117 oder an Ihren Hausarzt.

Das Bürgertelefon des Landratsamts Pfaffenhofen ist von Montag bis Freitag von 9:00 Uhr - 12:00 Uhr unter der Tel.-Nr. +49 8441 27-260 erreichbar.

Für allgemeine Fragen zum Coronavirus sind für Sie nachfolgende Leitungen geschaltet:

  • 09131/6808-5101 (Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit)
  • 030/346465100 (Bundesministerium für Gesundheit)
  • 0800/330 4615 32 (Unabhängige Patientenberatung Deutschland)

Für Ärzte
Ärzte können sich unter folgender Rufnummer informieren:

Das Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie hat für Unternehmen eine extra Servicenummer eingerichtet:

Informationen

Für Reiserückkehrer aus Risikogebieten gilt ab Samstag, 8. August bei der Einreise nach Deutschland eine Testpflicht.

Was müssen Sie beachten, wenn Sie aus einem Risikogebiet einreisen?

  • Einreisende müssen sich in häusliche Quarantäne begeben, wenn sie sich innerhalb von 14 Tagen vor ihrer Einreise nach Bayern in einem Risikogebiet aufgehalten haben.
  • Personen, welche sich nach Einreise im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm aufhalten, müssen unverzüglich das Gesundheitsamt Pfaffenhofen kontaktieren unter corona-reiserueckkehrer@landratsamt-paf.de.
  • Zusätzlich muss dem Gesundheitsamt der Meldebogen für Einreisende übermittelt werden. Alternativ kann dem Gesundheitsamt auch die Aussteigekarte – sofern der Einreisende über eine solche verfügt – übermittelt werden.
  • Weitere Hinweise sowie Ausnahmen für eine Befreiung von der häuslichen Quarantäne nach § 2 EQV entnehmen Sie bitte dem Merkblatt für Einreisende.
  • Durch den Beleg eines negativen Corona-Tests, der maximal 48 Stunden vor der Einreise durchgeführt wurde, ist eine Quarantäne zu vermeiden. Hierbei zählt ausschließlich ein PCR-Test  (Nasen-/Rachenabstrich). Ein Antikörpertest ist nicht ausreichend.  Bis zum Vorliegen des negativen Testergebnisses, Übermittlung an das Gesundheitsamt sowie Rückmeldung hinsichtlich einer Quarantäne-Aufhebung muss der Einreisende in Quarantäne bleiben. Als Einreisender aus einem Risikogebiet ist man verpflichtet, einen Test binnen 72 h nach Einreise durchführen zu lassen. Das Testergebnis ist dem Gesundheitsamt unter der E-Mail-Adresse corona-reiserueckkehrer@landratsamt-paf.de  umgehend mitzuteilen.

Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) hat eine Hotline eingerichtet, über die sich Reisende über das Verfahren bei den Tests für Rückkehrer informieren können.

Die Hotline kann auch bezüglich der Tests an den Autobahnraststätten und Bahnhöfen kontaktiert werden. Die Bürger-Hotline des LGL ist montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr sowie samstags und sonntags von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr unter der Telefonummer +49 9131 6808-5101 erreichbar.

   

Gesundheitsamt

AdresseGesundheitsamt
Krankenhausstraße 70
85276   Pfaffenhofen a.d.Ilm
Kontakt
Telefon: +49 8441 27-1400
Fax: +49 8441 27-1420
Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08:00 - 12:00 Uhr
Mo. - Do. nach Vereinbarung 12:00 - 18:00 Uhr
Fr. nach Vereinbarung 12:00 - 14:00 Uhr

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.