Mobilität

Elektromobilität kann ein entscheidender Baustein in einem nachhaltigen Verkehrssystem sein. Der Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm hat daher vom Kompetenzzentrum Sport Gesundheit Technologie GmbH ein Standortkonzept für eine flächendeckende Ladesäuleninfrastruktur erarbeiten lassen, um ein gemeindeübergreifendes, strukturiertes Vorgehen bei der Errichtung der Ladeinfrastruktur für mehrspurige Elektrofahrzeuge im gesamten Landkreis zu ermöglichen. 

Das Konzept beinhaltet einen einheitlichen E-Ladesäulen-Netzplan, die Gestaltung multimodaler Mobilitätsstandorte, Anforderungen an den Netzausbau sowie die beispielhafte Erhebung des Investitionsbedarfs und der Fördermöglichkeiten als Grundlage für ein wirtschaftlich zu betreibendes Ladeinfrastrukturnetz. 

Die Erstellung des Konzepts wurde zu 80 Prozent gefördert vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.