1. Seniorenkonferenz

Mit dem Themenbereich „Wohnen im Alter“ befasste sich im September 2013 die erste Konferenz für Seniorenfragen, die der Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm in Manching veranstaltete. Landrat Martin Wolf konnte dazu rund 70 Fachleute aus der Seniorenarbeit und viele Seniorenbeauftragte der Gemeinden begrüßen.  

Bernhard Reindl vom Verein Stadtteilarbeit München e.V. gab in seinem Impulsvortrag einen umfassenden Überblick über bestehende und neue Wohnformen im Alter.  

Das betreute Wohnen in einem „Mehrgenerationenhaus“ wurde von Siglinde Lebich aus Eching präsentiert.  

Brigitte Herkert von der Arbeitsgruppe für Arbeitsforschung in München stellte als eine neue Wohnform die „Ambulant betreuten Wohngemeinschaften“ für Pflegebedürftige und Menschen mit Demenzerkrankung vor.  

Im nächsten Jahr ist eine weitere Veranstaltung zum Thema „Ausbildungsinitiative Altenpflege“ geplant.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.