Neu bei der vhs: Einzelunterricht für Sprachen

10. September 2020 : Nach einem erfolgreich verlaufenen Pilotprojekt im Sommersemester 2020, bietet die vhs Pfaffenhofen ab diesem Herbstsemester standardmäßig die Möglichkeit zu Einzelunterricht für ihre Deutsch- und Fremdsprachenkurse an.

„Im Vergleich zu Gruppenkursen kann die Lehrkraft bei Einzelunterricht individueller auf die Bedürfnisse, Interessen und das Lerntempo des Teilnehmers eingehen. Gleichzeitig ergibt sich für ihn viel mehr Sprechgelegenheit und Fragezeit, so dass fokussierter und damit effizienter gelernt werden kann.

Folglich bieten wir besonders Teilnehmern einen Mehrwert, die schnell einen intensiven Sprachkurs brauchen, die bevorzugt alleine statt in einer Gruppe lernen – beispielsweise aufgrund der gegenwärtigen Pandemie – oder deren Sprachniveau im aktuellen Semester nicht angeboten wird“, erklärt die Programmplanerin Josefine Möller. Das neue Angebot stieß auch bei den vhs-Dozenten auf großes Interesse, so dass für beinahe alle von der vhs angebotenen Sprachen Einzelunterricht ermöglicht werden kann.

Die konkreten Termine und die Dauer des Kurses vereinbaren Interessierte individuell mit der vhs Pfaffenhofen. Die Gebühr beträgt 39 Euro je 60 Minuten. Gebucht werden können die Kurse das ganze Jahr über im vhs-Büro am Hauptplatz 22 oder unter +49 8441 490480.