Weiteres Angebot der Vereinsschule: Vereinsgründung

17. Februar 2021 : Nach Mitteilung des Koordinierungszentrums Bürgerschaftliches Engagement (kurz KOBE) am Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm wird im Rahmen der „Vereinsschule“ am Donnerstag, 18. März 2021 um 18 Uhr eine weitere Fortbildung für Ehrenamtliche angeboten.

Thema dieses Abends wird die „Vereinsgründung“ sein. Zusammen mit einem Rechtsanwalt wird der Referent Michael Blatz aus Aichach Fragen wie: „Wie gestalte ich die Satzung, wie kann ich die Gemeinnützigkeit erlangen, was kostet eine Gründung, wie gehe ich mit Gerichten (Registergericht) und Behörden (Finanzamt) um, wie organisiere ich die Gründungsversammlung, was sind die ersten Schritte des Vereins“, online beantworten.

Das Seminar soll Bürgerinnen und Bürger, die einen Verein gründen wollen, in deren Vorbereitungen unterstützen. Es können aber auch Verantwortliche von bestehenden Vereinen teilnehmen, die ihr Wissen auffrischen wollen.

Die Teilnahme an der Fortbildung ist kostenlos, eine Anmeldung aber unbedingt erforderlich und kann per Mail an ursula.schlosser@landratsamt-paf.de erfolgen.

Weitere Veranstaltungen im Rahmen der „Vereinsschule“ folgen im Laufe des Jahres und werden rechtzeitig bekannt gemacht.