Die Seniorenbeauftragten der Gemeinden bilden auf Landkreisebene den Seniorenbeirat 

Zielsetzung
Die Seniorenvertretung/Seniorenbeauftragten haben als unabhängige ehrenamtliche Gremien das Ziel, die gesellschaftliche Teilhabe der Bürgerinnen und Bürger zu stärken und sichern. Dies geschieht, indem sie Bedürfnisse, Probleme und Wünsche in die politischen Gremien transportieren, sie stellen Verbindungen zu einschlägigen Stellen her und sind in die Prozesse und Entscheidungen der Kommune eingebunden.

Grundsätze
Seniorenvertretungen stellen eine Form von sogenannten Nichtregierungsorganisationen dar und sind durch folgende wesentlichen Merkmale charakterisiert: 

  • Parteipolitische Neutralität
  • Konfessionsunabhängigkeit
  • Verbandsunabhängigkeit

 Das bedeutet, dass sie in ihren Handlungen unabhängig von den jeweiligen Entscheidungsträgern sind.

Aufgaben
Die Aufgaben der Seniorenvertretungen/Seniorenbeauftragte lassen sich aus dem Seniorenpolitischen Gesamtkonzept und den daraus für die jeweilige Gemeinden resultierenden Zielsetzungen ableiten, wobei das oberste Ziel stets das Eintreten für die Belange älterer Menschen ist. Das Aufgabenspektrum selbst ist sehr vielfältig, hängt von den örtlichen Gegebenheiten und Zielsetzungen ab und kann nur allgemein und zusammenfassend aufgezeigt werden: 

  • Mitwirkung bei seniorenrelevanten Planungen der Kommune, insbesondere bei Stadt-, Dorf-und Infrastrukturplanung
  • Entgegennahme von Seniorenanliegen und Weiterleitung an Politik, Verwaltung oder altenpolitische Akteure
  • Beratung von Seniorinnen und Senioren, Bereitstellung von Informationen und Vermittlung an Fachberatungsstellen
  • Öffentlichkeitsarbeit für ältere Menschen einschließlich besondere Zielgruppen und den besonderen Belangen des Alters
  • Vernetzung der Seniorenvertretung/Seniorenbeauftragten mit allen Einrichtungen und Institutionen, die ebenfalls in der Seniorenarbeit tätig sind

 

Seniorenbeirat

Wir sind für Sie da

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Lorenz Lochhuber
Sachgebietsleiter
+49(0)8441 27-221+49(0)8441 27-13221B314Lorenz.Lochhuber@landratsamt-paf.de

Info