Es wird lustig bei der Faschings-Brezenrunde in der Kreisbücherei

24. Januar 2020 : Viel zu lachen gibt es bei der Faschings-Brezenrunde am Samstag, 8. Februar um 10:30 Uhr in der Kreisbücherei Pfaffenhofen.

Edith Schowalter hat zusammen mit Karin Greiner ein Sachbuch über Pflanzen geschrieben. „Das erscheint auf den ersten Blick überhaupt nicht lustig. Aber es geht hier auch nicht um Gartengestaltung, sondern um Pflanzenrekorde. Pflanzen können schließlich Serienkiller, Kraftprotze und vieles mehr sein. Das wird lustig und informativ“, verspricht der Leiter der Kreisbücherei Stephan Ligl.

Mit dabei ist auch Jens Rohrer, der bereits zweimal Goethes Schlittschuh gewonnen hat. Seine absurden Kurzgeschichten und lustigen Tiergedichte sind der ideale Einstieg in den Fasching.

Die Brezenrunde findet jeweils am zweiten Samstag im Monat in der Kreisbücherei statt. Autoren aus der Region lesen dabei aus ihren eigenen Werken. Der Eintritt ist frei. Zusätzlich gibt es Kaffee und die namensgebenden Brezen. Für Fragen zur Veranstaltung oder sonstigen Themen rund um die Kreisbücherei steht Stephan Ligl unter Tel. 08441 859946 oder E-Mail Stephan.Ligl@landratsamt-paf.de gerne zur Verfügung.