Neujahrskonzert abgesagt

22. November 2021 : Auch zur kommenden Jahreswende wird es das traditionelle Neujahrskonzert des Landkreises und des Pfaffenhofener Kammerchores A-cappella-nova nicht geben.

Angesichts der rapide steigenden Infektionszahlen sei es nicht vertretbar, ein Konzert mit mehreren Hundert Personen in einem geschlossenen Raum zu veranstalten, heißt es von Seiten der Veranstalter. Auch Landrat Albert Gürtner sähe es in der aktuell kritischen Zeit als falsches Signal. Kontakte reduzieren sei jetzt das Gebot der Stunde.

Das Neujahrskonzert wird seit vielen Jahren immer am 1. Januar in der Pfaffenhofener Stadtpfarrkirche aufgeführt. Bereits letztes Jahr musste es wegen der Corona-Pandemie ausfallen.