Online-Vortrag zum Thema Vorsorgevollmacht

15. Juni 2021 : Am Dienstag, 22. Juni findet von 18:00 bis 19:30 Uhr ein Online-Talk unter dem Titel Vorsorgevollmacht – ein leidiges Thema? statt.

Dabei werden die beiden Referentinnen Dorothea Schweigard und Sonja Bayerle einfach und verständlich die Grundzüge des Betreuungsrechts erklären und im Rahmen des moderierten Online-Vortrags alle Fragen rund um die Vorsorgevollmacht beantworten.

„Wir alle können durch einen Unfall, eine Krankheit oder im Alter plötzlich in die Situation geraten, dass wir unsere Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können. Gut, wenn man für eine solche Situation rechtzeitig vorgesorgt hat“, so Dorothea Schweigard. Doch leider würden dies nur die Wenigsten tun und im Ernstfall dann ohne selbst gewählte Interessensvertretung dastehen. Sonja Bayerle: „Dabei ist der Aufwand für eine Vorsorgevollmacht überhaupt nicht so groß und erspart später viele Unsicherheiten.“

Dorothea Schweigard ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie und arbeitet am Gesundheitsamt Pfaffenhofen. Sonja Bayerle ist Leiterin der Betreuungsbehörde am Landratsamt Pfaffenhofen.

Wer an dem Online-Vortrag teilnehmen möchte, kann sich unter https://bit.ly/2SwMLf1 anmelden. Alle Teilnehmer erhalten nach der Anmeldung den Zugang zum Online-Talk sowie das Formular für eine Vorsorgevollmacht. Die Teilnahme ist kostenfrei.