Tausch-Kreis-PAF trifft sich in Wolnzach - „Reparatur-Treff“ wird vorgestellt

13. Juni 2022 : Der Tausch-Kreis-PAF hält sein nächstes Treffen ab und lädt hierzu seine Mitglieder und alle interessierten Bürgerinnen/Bürger am Mi, 29.06., 19:30 Uhr, Gasthof „Zur Post“, Marktplatz 5, Wolnzach ein.

In lockerer Atmosphäre wird das Organisationsteam Fragen zur Mitgliedschaft, zur Erstellung der Angebote und Gesuche sowie zum Ablauf eines Tauschgeschäfts in der Praxis beantworten.

Mitglieder nutzen den Abend gerne zum Erfahrungsaustausch, neue Interessentinnen und Interessenten können sich informieren und auf Wunsch auch gleich Mitglied werden.

Als Besonderheit gibt es an diesem Abend zusätzlich Informationen zum künftigen „Reparatur-Treff“, einem Ehrenamtsprojekt nach dem Motto „Reparieren statt Wegwerfen“. Dieser wird in den Werkräumen der Mittelschule angeboten werden. Die Vorstellung wird durch Marianne Strobl erfolgen, die für die AWO Wolnzach auch den Förderantrag „Bürgerengagement“ bei der Lokalen Aktionsgruppe Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm e.V. (LAG) gestellt hat.

Der Tausch-Kreis zählt als neue Form der Nachbarschaftshilfe über 100 Mitglieder, ist aber selbstverständlich für weitere Tauschwillige offen. Mehr Mitglieder bedeuten mehr Tauschangebote und damit auch mehr Möglichkeiten, ins Tauschen zu kommen.

Wer Interesse am Tausch-Kreis-PAF hat, kann sich gerne unter www.tausch-kreis-paf.de informieren.
Für weitere Fragen steht Uschi Schlosser vom Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement jederzeit gerne unter Tel. +49 8441 27395 oder per Mail an info@tausch-kreis-paf.de zur Verfügung.