Veranstaltungskalender 2021 ab sofort erhältlich

28. Januar 2021 : Auch wenn die Corona-Krise noch nicht ausgestanden sei, freue man sich, heuer ein abwechslungsreiches Programm präsentieren zu können, heißt es auf den ersten Seiten des neuen Veranstaltungskalenders für das Jahr 2021 im Landkreis Pfaffenhofen.

Dabei bietet die rund 52-seitige Broschüre eine große Vielfalt von kreativen Führungen über traditionelle Feste bis hin zu sportlichen Event. 

Zu den Höhepunkten zählen sicherlich das große Museumsfest am 19. und 20. Juni im kelten römer museum manching, das Fuchsburgfest vom 25. – 27. Juni in der Vohburger Innenstadt, der Pfaffenhofener Kultursommer oder auch die zentrale Ausbildungsmesse für den Landkreis am 25. September in Geisenfeld. Neben ausführlichen Details finden überregional bedeutsame Feste der Nachbarlandkreise gleichermaßen Berücksichtigung. Familienfreundliche Angebote sind entsprechend gekennzeichnet. 

„Die Entscheidung, ob wir den Kalender für dieses Jahr auflegen, ist uns nicht leichtgefallen. Nachdem wir uns jedoch alle wieder nach einem kleinen Stück Normalität sehnen, soll die Broschüre ein optimistischer Schritt in diese Richtung sein“, so der für die Veröffentlichung verantwortliche Vorstand des Kommunalunternehmens Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS), Johannes Hofner. Als Erweiterung zur Printversion diene der Online-Veranstaltungskalender unter www.kus-pfaffenhofen.de. Hier kann kurzfristig eingesehen werden, falls Veranstaltungen beispielsweise coronabedingt abgesagt werden müssen oder neue Termine hinzukommen. Eigene öffentliche Termine können mithilfe eines Online-Formulars direkt kostenfrei eingepflegt werden. Die Suchfunktionen ermöglichen das Filtern nach bestimmten Rubriken, Zeiträumen oder Orten. Institutionen, Vereine und Verbände seien im Hinblick auf die Pandemiezeit kreativ geworden und haben mit der Durchführung alternativer Veranstaltungsformate großen Einfallsreichtum bewiesen. 

Nachdem die Herbstaktionen im vergangenen Jahr auf große Resonanz gestoßen sind, werde man auch heuer mit spezifischen Veranstaltungsreihen auf die saisonalen und regionalen Besonderheiten im Landkreis eingehen, heißt es weiter aus dem KUS. 

Die Broschüre kann telefonisch unter +49 8441 4007440 kostenfrei angefordert oder unter www.kus-pfaffenhofen.de heruntergeladen werden. Sobald die Corona-Auflagen es wieder erlauben, ist sie ebenfalls an den bekannten Auslagestellen, im Landratsamt und bei den Kommunen erhältlich.