Übernahme von Beiträgen für Kindertageseinrichtungen sowie die Gewährung der Förderung in der Tagespflege

Kinder sollen in Tageseinrichtungen gefördert werden. Für diesen Besuch werden vom Träger Gebühren erhoben.

Eltern, welche über ein geringes Familieneinkommen verfügen und die gesetzliche Einkommensgrenze nicht übersteigen, können auf Antrag die Teilnahmebeiträge (Grundgebühren) der Kindertageseinrichtungen (Krippe, Kindergarten, Kinderhort oder Mittags- und Hausaufgabenbetreuung) vom Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm – Sachgebiet Familie, Jugend, Bildung, ganz oder teilweise übernommen bekommen.

Antragsteller, die Sozialleistungen wie Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem SGB II und SGB XII, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, Kinderzuschlag gemäß § 6a des Bundeskindergeldgesetzes oder Wohngeld erhalten, ist die Belastung des Kostenbeitrages nicht zuzumuten.

Hier übernimmt das Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm – Sachgebiet Familie, Jugend, Bildung auf Antrag und ohne Einkommensnachweise die Beiträge (Grundgebühren). Dies erfolgt nach Vorlage und begrenzt auf die Dauer des Bezuges des Leistungsbescheides.

Die Förderung in der Kindertagespflege ist eine Leistung des Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm – Sachgebiet Familie, Jugend, Bildung.

Kindertagespflege wird von einer geeigneten Tagespflegeperson in ihrem Haushalt oder im Haushalt des Personensorgeberechtigten geleistet.

Die Vermittlung des Kindes zu einer geeigneten Tagespflegeperson übernimmt die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Äußere Quellengasse 5 in 85276 Pfaffenhofen. 

Die Laufende Geldleistung an die Tagesmutter für die Förderung der Kinder in der Tagespflege, wird vom Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm – Sachgebiet Familie, Jugend, Bildung übernommen.

Für die Inanspruchnahme des Angebots der Förderung von Kindern in der Kindertagespflege, wird aber von den Personensorgeberechtigten ein Kostenbeitrag entsprechend nach der jeweiligen geltenden Gebührensatzung erhoben.

Die Übernahme des Aufwendungsersatzes hängt vom monatlichen Familieneinkommen ab. Einkommensgrenze: siehe oben bei Übernahme von Kindergartengebühren.

Zuständigkeiten

Hauptgebäude Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm

AdresseHauptgebäude Landratsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm
Hauptplatz 22
85276   Pfaffenhofen a.d.Ilm
Kontakt
Telefon: +49 8441 27-0
Fax: +49 8441 27-271
Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 08:00 – 12:00 Uhr
Mo. – Do. nach Terminvereinbarung bis 17:00 Uhr

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.