21 weitere Coronavirus-Fälle im Landkreis Pfaffenhofen bestätigt

28. März 2020 : Im Landkreis Pfaffenhofen haben sich 21 weitere Coronavirus-Fälle bestätigt.

Die Fallzahl im Landkreis steigt somit auf insgesamt 92 Infizierte. Acht Fälle gelten als geheilt.

Auch heute mussten wieder drei Personen aus dem Kreis der Neuinfizierten stationär in Krankenhäuser aufgenommen werden. Eine davon muss beatmet werden. 

Die Ilmtalklinik GmbH in Pfaffenhofen betreut gemäß Morgenstatistik fünf bestätigte Coronaviruspatienten. Vier Personen befinden sich auf der Isolierstation. Eine Person muss intensivmedizinisch versorgt und beatmet werden.