Blauzungenkrankheit - Sperrzonen im Landkreis werden aufgehoben

25. Juni 2021 : Seit Mitte Mai 2019 galten die Gebiete der Gemeinden Hohenwart und Gerolsbach noch als Blauzungen(BT)-Sperrgebiet.

Für das BT-Virus empfängliche Zucht- und Nutztiere (Rinder, Schafe, Ziegen) durften seitdem aus diesen beiden Gemeinden nur noch unter bestimmten Bedingungen in freie Gebiete verbracht werden.

Das Landratsamt Pfaffenhofen hat diese beiden Sperrzonen nun zum 25.06.2021 mittels einer Allgemeinverfügung aufgehoben. Vorausgegangen war ein Schreiben des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz, in dem darüber informiert wurde, dass die Europäische Kommission ganz Bayern als „BT-seuchenfreie Zone“ eingestuft hat.