Dem Fachkräftemangel trotzen - erstes virtuelles KUS-Unternehmerfrühstück am Mittwoch, 16. März

24. Februar 2022 : Wie Unternehmen trotz fehlender Fachkräfte ihre Unternehmensentwicklung sichern, steht im Fokus des ersten virtuellen KUS-Unternehmerfrühstücks

Organisiert durch das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS) findet die Veranstaltung am Mittwoch, 16. März von 11.00 bis 12.30 Uhr digital statt. 

Gemeinsam mit dem Innovationsexperten des RKW-Kompetenzzentrums, Alexander Sonntag, werden Lösungsansätze von Unternehmen vorgestellt, die kreative Wege aus dem Fachkräftemangel gesucht und gefunden haben. Eine gezielte und strategische Anlaufstelle bietet dabei der P³erspektive Personal Ansatz mit einem 360°-Blick auf die unterschiedlichsten Potenzialfelder der Personalarbeit. 

Ergänzt wird der Einblick von Martin Holl, Geschäftsführer der Holl-Elektro-Technik GmbH. Er erläutert, wie man vom Konkurrenzbetrieb zum Netzwerkpartner wird und wie sich aus Eigeninitiative ein modernes und deutschlandweites Kooperationsnetzwerk für das Handwerk entwickelt hat. 

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine verbindliche Anmeldung bis zum 9. März unter www.kus-pfaffenhofen.de/anmeldung ist erforderlich. Die Veranstaltung wird mittels Zoom durchgeführt, die Zugangsdaten werden zusammen mit den Anmeldebestätigungen versendet.