Landkreis und BRK weiten Testkapazitäten deutlich aus

08. April 2021 : Ab kommenden Montag beginnen der Landkreis Pfaffenhofen und der BRK-Kreisverband Pfaffenhofen mit einer deutlichen Ausweitung der Testkapazitäten an den Schnelltestzentren.

Neben der Inbetriebnahme eines siebten Testzentrums in Reichertshofen werden dabei an den Testzentren in Pfaffenhofen, Wolnzach und Manching die Öffnungszeiten erheblich verlängert. So ist das Testzentrum im Pfaffenhofener Haus der Begegnung zukünftig an jedem Tag der Woche geöffnet. Die Öffnungszeiten sind dabei abwechselnd vormittags und abends jeweils für drei Stunden.
Die Testzentren in Manching und Wolnzach werden Zug um Zug dann an sechs Tagen in der Woche geöffnet haben. Auch hier beträgt die Öffnungszeit jeweils drei Stunden.
Bei den übrigen Testzentren in Vohburg, Geisenfeld, Reichertshofen und Reichertshausen bleibt es bei den bereits bekannten Öffnungszeiten an drei Tagen in der Woche.

„Die Standorte der Testzentren sind so gewählt, dass keine Bürgerin und kein Bürger länger als zehn Minuten mit dem Auto fahren muss, um an jedem Tag der Woche ein Testangebot in Anspruch nehmen zu können“, so Herbert Werner, Geschäftsführer des BRK-Kreisverbands Pfaffenhofen, der die Testzentren betreibt.

Wie die zuständigen Koordinatorinnen vom BRK Iris Morgenstern, Silvia Duckstein und Tatjana Lang mitteilen, kann das erweiterte Angebot aber erst Zug um Zug realisiert werden, da hierzu erst die Personalbeschaffungen abgeschlossen sein müssen. „Trotzdem freut es uns besonders, dass wir die Personalmehrungen in Pfaffenhofen bereits innerhalb weniger Tage abschließen konnten und hier einen optimalen Service bieten können“, so die drei Mitarbeiterinnen.

Aktuell können die Testzentren ohne vorherige Terminvereinbarung besucht werden. Als weiteren Schritt arbeitet das BRK aber gerade an der Einführung einer EDV-gestützten Lösung. Hierzu ist dann eine vorherige Anmeldung und Terminbuchung erforderlich. „Dies hat den Vorteil, dass man nach dem Test nicht mehr rund 15 Minuten auf das Ergebnis warten muss, sondern dieses direkt entweder per SMS oder per QR-Code auf sein Mobiltelefon gesendet bekommt“, so das BRK. Zudem werde dadurch ein schnellerer Durchlauf und noch mehr Komfort für die testwilligen Bürgerinnen und Bürger ermöglicht. Ein Test ohne Anmeldung und mit schriftlicher Bestätigung ist natürlich weiterhin möglich. Sobald die Tests abgeschlossen und die EDV einsatzklar sind, wird es eine entsprechende Meldung in den Medien geben.

Testzentren im Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm - Stand 22.04.2021