Weihnachts- und Neujahrsgrüße

21. Dezember 2020 : Weihnachts- und Neujahrsgrüße des Landrats Albert Gürtner (mit Video)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Advent und Weihnachten - das bedeutete in der Vergangenheit für viele von uns Geschenke kaufen, verschiedene Weihnachtsfeiern besuchen, auf den Christkindlmarkt gehen, Einkäufe für die Feiertage erledigen und die verschiedenen Familienbesuche planen. Das war schön und gehörte einfach dazu, aber mit der viel gerühmten „staaden Zeit“ hatte das oft wenig zu tun. Schon Karl Valentin hat gesagt: "Ich bin froh, wenn die staade Zeit vorbei ist, dann wird's vielleicht wieder ruhiger."

Wir können Weihnachten aufgrund der Corona-Beschränkungen in diesem Jahr leider nicht wie gewohnt feiern. Sehen wir das doch einfach als Chance, vielleicht ein bisschen mehr als sonst zur Ruhe zu kommen, unseren doch meist hektischen Alltag etwas zu entschleunigen und uns auf die wirklich wichtigen Dinge zu konzentrieren. Vielleicht werfen wir auch einfach einen Blick zurück auf das zu Ende gehende Jahr und ziehen Resümee, was gut und was weniger gut gelaufen ist.

Für mich war das Jahr 2020 natürlich sehr aufregend – angefangen vom spannenden Wahlkampf bis hin zu der Vielzahl an neuen Aufgabe, die das Amt des Landrats mit sich bringt. Ich kann Ihnen versichern, dass mir die Arbeit nach wie vor wahnsinnig viel Spaß macht und ich alle Herausforderungen gerne annehme. Von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Landratsamt bin ich von Anfang an sehr gut aufgenommen worden und sie haben mich bei meiner Einarbeitung bestens unterstützt. Dafür bin ich sehr dankbar.

Ein besonderes Anliegen ist es mir, den zahlreichen ehrenamtlich tätigen Frauen und Männern in unserem Landkreis sehr herzlich zu danken. Ohne sie wäre bei uns vieles nicht möglich und durchführbar. Ehrenamtliches Engagement ist in den verschiedensten Bereichen unserer Gesellschaft unverzichtbar. Ehrenamtlich tätige Menschen verdienen besonderen Dank und höchste Anerkennung. Wir alle hoffen auch weiterhin auf Ihre wertvolle Arbeit und Unterstützung!

Was das kommende Jahr für uns alle und jeden einzelnen von uns bringen wird, wissen wir nicht. Wenn wir jedoch zuversichtlich und voller Optimismus nach vorne blicken, zusammenhalten und uns gegenseitig helfen, ist vieles machbar und leichter zu bewältigen.

So wünsche ich Ihnen und Ihren Familien sowie Ihren Partnerinnen und Partnern von ganzem Herzen ein schönes und fröhliches Weihnachtsfest sowie ein gesundes, gutes und friedliches Jahr 2021.

Ihr

Albert Gürtner
Landrat